Menü
Tipps und Silvesterangebote für Silvesterreisen
  • Blick auf die Altstadt von Köln, mit dem Kölner Dom

Silvesterreisen London 2019: Silvester London 2019

Als eines der herausragenden Städtereiseziele in Europa sorgt die City of London auch zu Silvester mit einem bunten Programm an Silvesterpartys und Neujahrsveranstaltungen für einen außergewöhnlichen Jahreswechsel.

Silvesterangebote und Silvesterreisen:

- Sehr gute Angebote für Hotels mit Flug oder ohne, bietet Expedia.de

- Busreisen gibt es bei Mango Tours und Buswelt.de

- Weitere Anbieter von Unterkünften aller Art als Flugreisen gibt es hier

Vom grandiosen Feuerwerksspektakel über stilvolle Kulturerlebnisse bis hin zum geselligen Open-Air-Fest, im Herzen von London amüsieren sich nicht nur Singles und Pärchen, sondern auch Familien und Gruppenurlauber finden hier wunderbare Möglichkeiten den Jahreswechsel 2019/2020 auf britische Art zu erleben. Silvesterreisen nach London sind deshalb sowohl als Busreisen als auch mit dem Flugzeug sehr beliebt.

 

.

 

Hinweis: Einige der hier genannten Events fanden in den vorherigen Jahren statt. Inwieweit diese auch 2019 wieder stattfinden, wurde uns bisher leider noch nicht mitgeteilt. Weitere Infos über Silvester in London gibt es hier.

Als herausragender Treffpunkt aller Londonbesucher locken zwischen Westminster und Waterloo Bridge die Jubilee Gardens, in welchen sich das Riesenrad `London Eye´ hoch über die Themse erhebt. Gerade zu Silvester dient das 135 Meter hohe `Millennium Wheel´ als Feuerwerksstation für das Londoner Hauptfeuerwerk, welches zu anderen Open-Air-Festplätzen der Stadt übertragen wird.

Während sich damit entlang des Victoria Embankments Einheimische und Gäste beim Anblick des spektakulären Feuerwerks einander ein `Happy New Year´ wünschen, findet gleichzeitig vor der Videoleinwand auf dem weitläufigen Trafalger Square das größte Londoner Public Viewing statt. Unweit davon lässt es sich mit Freunden aber auch am Piccadilly-Circus eine quirlige Open-Air-Silvesterparty genießen.

Familien zieht es hingegen in den beschaulichen Alexandra Palace Park in Highgate, wo sowohl das Feuerwerk als auch der mitternächtliche Glockenschlag von Big Ben per Videoübertragung genossen werden kann.

Ebenfalls in gemütlicher Atmosphäre feiern die Gäste des Medieval Banquets im Ivory House. Neben dem hervorragenden Silvestermenü lockt hier zudem die unterhaltsame Mittelaltershow mit Live-Musik und Gauklern. Artistik, Tanz und Akrobatik erwartet hingegen die Gäste der Galadinnershow im `Battersea Evolution´, während im `The Brewery´ in historischem Ambiente gefeiert wird und der SeOne Club jedes Jahr zu kreativen Motto-Silvesterpartys einlädt.

 

.

 

Ein abwechslungsreiches Silvesterdinner versprechen zudem die zahlreichen Themse-Passagierschiffe an Silvester in London, welche entweder mit Orchester, Tanzkapelle oder DJ an Bord ebenfalls zum Kostümfest einladen. Dabei startet die Silvesterfahrt zum Beispiel an der Chelsea Bridge und führt über St. Paul’s Cathedral, London Bridge und den Tower of London, um schließlich pünktlich zu Mitternacht wieder zurück zum London Eye zu schippern.

Silvester London 2015/2016

Kulturelle Hochgenüsse bieten hingegen die vielfältigen Theater- und Opernbühnen von London. Von der Musical-Show im London Palladium über die Oper im Royal Opera House von Covent Garden bis hin zur Silvestervorstellung des Royal National Theaters, die Themsemetropole lädt Kulturliebhaber zum niveauvoll-eleganten Jahreswechsel ein.

Am Neujahrstag bietet sich schließlich nicht nur ein Besuch der berühmten Gruselkabinette London Dungeon und Madame Tussaud`s an, sondern auch ein Abstecher zur traditionellen Londoner Neujahrsparade.

Diese startet als bunter Umzug am Ritz Hotel und führt über Piccadilly Circus, Lower Regent Street, Trafalgar Square, Whitehall und Parliament Square bis zum Big Ben, wo Kostümträger, Blaskapellen und Tanzgruppen aus aller Welt zur gemeinsamen Neujahrsparty einladen.

.